Abenteuerlöwen

Die Abenteuerlöwen sind genau das richtige für coole Kids von 9-12!

Jede Woche Freitag haben wir ein anderes Programm vorbereitet, ab 15:45 Uhr!

 

 

 

Eigene Ernte


Die Kinder der Abenteuerlöwen haben nach den Osterferien selbst ein Beet angelegt. Dort wurden dann Kartoffeln eingesät. Regelmäßig wurde nachgeschaut wie weit die Pflanzen schon gewachsen sind.

IMG-20130501-WA0001  IMG-20130503-WA0005

Auch in den Andachten kam das Thema wachen und Ernte vor. Wir sprachen zum Beispiel über das Gleichnis des Senfkorn.

„Mit der neuen Welt Gottes ist es wie mit einem Senfkorn, das auf ein Feld gesät wird. Es ist der kleinste Same, den es gibt. Aber wenn er aufgeht und wächst, wird er größer als andere Sträucher, ja, er wird zu einem Baum, in dessen Zweigen die Vögel ihre Nester bauen.“ (Mt 13,31+32)

Nach den Sommerferien ging es dann endlich an die Ernte. Wir suchten gemeinsam die verschiedensten Kartoffelsorten. Wer fand die größte? wer fand die meisten? und von welcher Sorte sind denn nun die Meisten da?

IMG_20130927_165018 IMG_20130927_162206

Eine Woche später verarbeiteten wir die Kartoffeln in einer großen Kochaktion. Erst wurden die Kartoffeln gründlich gewaschen und die unreifen wurden aussortiert.
Dann bildeten wir drei Gruppen, die verschiedene Speisen zu unserem Mahl zubereitet haben. Die eine Gruppe hat die Kartoffeln gespalten, gewürzt und zu Wedges fertiggestellt. Die zweite Gruppe machte einen leckeren Kartoffelsalat. Die letzte Gruppe brutzelte uns leckere Fleischbällchen in der Pfanne.

IMG_20131004_175900 IMG_20131004_175732

Alles in allem war es eine gelungene Aktion, die uns allen Spaß gemacht hat. Wir freuen uns nun auf den Ernte-Dank-Gottesdient, bei dem ein Teil unserer Ernte auf dem Altar liegt und wir Gott dafür danken können.

___________________________________________________________________